Gästebuch

Ihr Moderator ist Ullrich Auffenberg.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 18.204.2.231.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
25 Einträge
Jörg Theune und Angie Winter Jörg Theune und Angie Winter schrieb am 28. Juni 2021 um 20:16
Lieber Ulli, herzlichen Dank für Deine Lesung am Freitag vor der "Hillige Seele"-Kapelle. Es war ein wunderbarer Abend, an dem alles passte: der besondere Ort, die anrührenden Texte, die Musik von Pia und Jan, die schöne Abend-Stimmung mit Sonnenuntergang und Vogelgesang und der einfühlsame Autor! DANKE! Liebe Grüße von Jörg+Angie.
Lieber Ulli, herzlichen Dank für Deine Lesung am Freitag vor der "Hillige Seele"-Kapelle. Es war ein wunderbarer Abend, an dem alles passte: der besondere Ort, die anrührenden Texte, die Musik von Pia und Jan, die schöne Abend-Stimmung mit Sonnenuntergang und Vogelgesang und der einfühlsame Autor! DANKE! Liebe Grüße von Jörg+Angie.
Anne Schulte Anne Schulte schrieb am 29. März 2021 um 20:42
"Die Weisheit der Esel" ist der Titel eines Buches, das auf meinem Tisch liegt. Immer mal wieder nehme ich es für ein paar Seiten Lektüre auf, denn es hat den Untertitel: Ruhe finden in einer chaotischen Welt. Sie, Herr Affenberg, haben mir mit der Zusendung Ihrer Eselspredigt eine Freude gemacht, besonders da Sie das Urvertrauen ansprechen. Herzlichen Dank. Anne
"Die Weisheit der Esel" ist der Titel eines Buches, das auf meinem Tisch liegt. Immer mal wieder nehme ich es für ein paar Seiten Lektüre auf, denn es hat den Untertitel: Ruhe finden in einer chaotischen Welt. Sie, Herr Affenberg, haben mir mit der Zusendung Ihrer Eselspredigt eine Freude gemacht, besonders da Sie das Urvertrauen ansprechen. Herzlichen Dank. Anne
Jonas Fehling Jonas Fehling schrieb am 29. März 2021 um 8:28
Hallo Ulli, mit großen Schritten nähern wir uns dem Osterfest. Du verstehst Menschen auf(er)stehen zu lassen, sie aufzurichten. Dann wird Ostern nicht nur ein abstraktes Fest vor 2000 Jahren, sondern so wie es in einem Lied heißt: Manchmal feiern wir mitten im (All-)Tag ein Fest der Auferstehung. Mit vorösterlichen Grüße aus Wickede, Jonas
Hallo Ulli, mit großen Schritten nähern wir uns dem Osterfest. Du verstehst Menschen auf(er)stehen zu lassen, sie aufzurichten. Dann wird Ostern nicht nur ein abstraktes Fest vor 2000 Jahren, sondern so wie es in einem Lied heißt: Manchmal feiern wir mitten im (All-)Tag ein Fest der Auferstehung. Mit vorösterlichen Grüße aus Wickede, Jonas
Dieter Schlepphorst Dieter Schlepphorst schrieb am 19. März 2021 um 17:24
Lieber Erhard, ganz herzliche Grüße zurück aus Wiedenbrück an alle Flüeli-Wallfahrer. Ja, es war eine beeindruckende Fahrt in die Schweiz. Und heute macht es mir sehr viel Freude, an der Homepage zu basteln. Viele Grüße. Dieter
Lieber Erhard, ganz herzliche Grüße zurück aus Wiedenbrück an alle Flüeli-Wallfahrer. Ja, es war eine beeindruckende Fahrt in die Schweiz. Und heute macht es mir sehr viel Freude, an der Homepage zu basteln. Viele Grüße. Dieter
Erhard Hoheisel Erhard Hoheisel schrieb am 19. März 2021 um 14:04
Lieber Ulli, schön, dass du wieder da bist! Diese Homepage ist Ausdruck der Gemeinschaft und ich möchte alle, die dieses Werk nutzen, herzlich grüßen so auch die Flüeli-Wallfahrer, insbesondere Dieter Schlepphorst, der wie ich gelesen habe, großen Anteil am Gelingen dieser Homepage hat – Gruß auch an die Wiedenbrücker. Die Predigten auf der Homepage lese ich sehr gerne. Ein Highlight sind aber nach wie vor deine Life-Gottesdienste, niemals langweilig und jeder einzelne ist eine Predigt vom Anfang bis zu Ende.... Weiterlesen
Lieber Ulli, schön, dass du wieder da bist! Diese Homepage ist Ausdruck der Gemeinschaft und ich möchte alle, die dieses Werk nutzen, herzlich grüßen so auch die Flüeli-Wallfahrer, insbesondere Dieter Schlepphorst, der wie ich gelesen habe, großen Anteil am Gelingen dieser Homepage hat – Gruß auch an die Wiedenbrücker. Die Predigten auf der Homepage lese ich sehr gerne. Ein Highlight sind aber nach wie vor deine Life-Gottesdienste, niemals langweilig und jeder einzelne ist eine Predigt vom Anfang bis zu Ende. Gut gelungen ist dein gerade herausgebrachte Buch „Kopf hoch, sonst sieht du die Sterne nicht“. Jede einzelne Mut-Mach-Geschichte lohnt je nach Stimmungslage mehrfach gelesen zu werden. Sehr hilfreich finde ich z.B. „Kellerbewohner der Seele“. So kann nur jemand schreiben, der selbst Suchender ist. Herzliche Grüße und eine gute Vorosterzeit von Erhard und von allen mir Nahestehenden
Anette Woop Anette Woop schrieb am 18. März 2021 um 19:40
Lieber Ulli, ich freue mich sehr auf dein Buch und hoffe dich bald in einer Lesung zu treffen. Viele Grüße aus Detmold!
Lieber Ulli, ich freue mich sehr auf dein Buch und hoffe dich bald in einer Lesung zu treffen. Viele Grüße aus Detmold!
Ullrich Auffenberg Ullrich Auffenberg schrieb am 18. März 2021 um 18:14
Liebe Hildegard und Gabi, ich habe mich sehr über eure Einträge gefreut. Gern erinnere ich mich an die intensiven Kurstage mit euch. Dich, Gabi, habe ich beim Mondscheingottesdienst von weiten gesehen. Toll, dass Ihr von Ostönnen den weiten Weg auf euch genommen habt. Eine gute Zeit auf Ostern zu Ulli
Liebe Hildegard und Gabi, ich habe mich sehr über eure Einträge gefreut. Gern erinnere ich mich an die intensiven Kurstage mit euch. Dich, Gabi, habe ich beim Mondscheingottesdienst von weiten gesehen. Toll, dass Ihr von Ostönnen den weiten Weg auf euch genommen habt. Eine gute Zeit auf Ostern zu Ulli
Hildegard Busch Hildegard Busch schrieb am 18. März 2021 um 15:18
Lieber Ulli, Ich habe dein neues Buch direkt bestellt und freue mich schon auf die Lektüre. Gerne erinnere ich mich an die gemeinsame Zeit mit meinen Seelsorgekurs und dir zurück ,es war eine wirklich reich machende Zeit ! Bis das Buch kommt ,werde ich mich nun erst mal wieder deiner Homepage widmen...Dir alles Gute und viel Segen Hildegard
Lieber Ulli, Ich habe dein neues Buch direkt bestellt und freue mich schon auf die Lektüre. Gerne erinnere ich mich an die gemeinsame Zeit mit meinen Seelsorgekurs und dir zurück ,es war eine wirklich reich machende Zeit ! Bis das Buch kommt ,werde ich mich nun erst mal wieder deiner Homepage widmen...Dir alles Gute und viel Segen Hildegard
Gabi Mewes aus Soest- Ostönnen Gabi Mewes aus Soest- Ostönnen schrieb am 15. Februar 2021 um 17:04
Lieber Ulli ! Mit großem Interesse verfolge ich Deine Aktivitäten. Auch ein Besuch in der Kirche an der Burg mit der Lichtinstallation war eine Bereicherung. Heute Abend verwenden wir Deine Bütten- predigt in leicht abgewandelter Form und das Gebet : Impfe mich im Rahmen unseres ökumenischen Friedensgebetes, dass zur Zeit über einen Telefon- Chat realisiert wird.Vielen Dank dafür. Für Dich alles Gute und Gottes Segen. Mit lieben Grüßen aus Soest Gabi Mewes
Lieber Ulli ! Mit großem Interesse verfolge ich Deine Aktivitäten. Auch ein Besuch in der Kirche an der Burg mit der Lichtinstallation war eine Bereicherung. Heute Abend verwenden wir Deine Bütten- predigt in leicht abgewandelter Form und das Gebet : Impfe mich im Rahmen unseres ökumenischen Friedensgebetes, dass zur Zeit über einen Telefon- Chat realisiert wird.Vielen Dank dafür. Für Dich alles Gute und Gottes Segen. Mit lieben Grüßen aus Soest Gabi Mewes
Anne Kröger, Paderborn Anne Kröger, Paderborn schrieb am 11. August 2020 um 14:45
Sehr geehrter Herr Auffenberg, wir waren am Sonntag,des 9.8.2020 im Hochamt in Steinhausen, wir hatten auch für unsere Eltern, Paul und Annemarie Karthaus eine Messe lesen lassen, wir waren sehr berührt von sämtlichen Inhalten Ihrer persönlichen Worten während der ganzen Messe,vieles hallt noch nach. Danke, Danke dafür auch im Namen meines Mannes Josef Kröger, Bruders Paul Karthaus, Sohnes David Kröger und ich Anne Kröger
Sehr geehrter Herr Auffenberg, wir waren am Sonntag,des 9.8.2020 im Hochamt in Steinhausen, wir hatten auch für unsere Eltern, Paul und Annemarie Karthaus eine Messe lesen lassen, wir waren sehr berührt von sämtlichen Inhalten Ihrer persönlichen Worten während der ganzen Messe,vieles hallt noch nach. Danke, Danke dafür auch im Namen meines Mannes Josef Kröger, Bruders Paul Karthaus, Sohnes David Kröger und ich Anne Kröger
Sr. Daniele Sr. Daniele schrieb am 11. April 2020 um 11:21
Lieber Ulli Wie nicht anders zu erwarten ist Deine Homepage wieder mal sehr gut gelungen. Deine Predigten, tun mir unendlich gut, besonders in dieser Zeit. Einge lesen wir unseren alten Mitschwestern vor, sie sind die am schlimmsten Betroffenen und können es nicht realisieren, dass es keine Messen und die Kommunion gibt. Viele Grüße aus dem St. Vincenz- Altenzentrum. Daniele
Lieber Ulli Wie nicht anders zu erwarten ist Deine Homepage wieder mal sehr gut gelungen. Deine Predigten, tun mir unendlich gut, besonders in dieser Zeit. Einge lesen wir unseren alten Mitschwestern vor, sie sind die am schlimmsten Betroffenen und können es nicht realisieren, dass es keine Messen und die Kommunion gibt. Viele Grüße aus dem St. Vincenz- Altenzentrum. Daniele
Simon Jodwerschat Simon Jodwerschat schrieb am 15. August 2019 um 10:15
Hallo lieber Ulli, alles Gute zu Deinem 70sten Geburtstag wünschen Dir Jutta, Jacob, Samuel, ich und die ganze Familie Griese! Auf ein baldiges Wiedersehen und Gott sei mit Dir auf deinen kommenden Wegen! Viele Grüße vom Möhnesee
Hallo lieber Ulli, alles Gute zu Deinem 70sten Geburtstag wünschen Dir Jutta, Jacob, Samuel, ich und die ganze Familie Griese! Auf ein baldiges Wiedersehen und Gott sei mit Dir auf deinen kommenden Wegen! Viele Grüße vom Möhnesee
Anne Powalla, Brenken Anne Powalla, Brenken schrieb am 16. Mai 2019 um 15:37
Lieber Herr Auffenberg, ich weiss, es steht nicht in Ihrer Macht, aber außer mir würden sich viele Brenkener sehr freuen, Sie mal wieder - und gern auch mal öfter - zum Sonntagsgottesdienst bei uns begrüßen zu können. Ich hoffe, einen entsprechenden Eintrag bald in Ihrem Terminkalender zu finden. Herzliche Grüße, Anne Powalla.
Lieber Herr Auffenberg, ich weiss, es steht nicht in Ihrer Macht, aber außer mir würden sich viele Brenkener sehr freuen, Sie mal wieder - und gern auch mal öfter - zum Sonntagsgottesdienst bei uns begrüßen zu können. Ich hoffe, einen entsprechenden Eintrag bald in Ihrem Terminkalender zu finden. Herzliche Grüße, Anne Powalla.
Georg Humbert Breddenberg Georg Humbert Breddenberg schrieb am 31. Dezember 2018 um 16:24
Lieber Ulli, nur wenige Wochen nach unserem Abi 1968 Treffen bin ich auf Deine Seite ganz "zufällig" gestoßen. Ich habe mich sehr gefreut über Deine Mut- Mach - Texte. Besonders die Predigt zum Papstfilm gefällt mir sehr gut. Wir haben uns die DVD gekauft und auch weiterverschenkt. Dieser Papst macht Mut zum Glauben und lässt mich die Hoffnung in diese Kirche noch nicht verlieren. Übrigens hat mich der neue Bischof von Hildesheim, Heiner Wilmer, sehr angesprochen mit seinem Beitrag im... Weiterlesen
Lieber Ulli, nur wenige Wochen nach unserem Abi 1968 Treffen bin ich auf Deine Seite ganz "zufällig" gestoßen. Ich habe mich sehr gefreut über Deine Mut- Mach - Texte. Besonders die Predigt zum Papstfilm gefällt mir sehr gut. Wir haben uns die DVD gekauft und auch weiterverschenkt. Dieser Papst macht Mut zum Glauben und lässt mich die Hoffnung in diese Kirche noch nicht verlieren. Übrigens hat mich der neue Bischof von Hildesheim, Heiner Wilmer, sehr angesprochen mit seinem Beitrag im Kölner Stadtanzeiger zum "Mißbrauchsskandal" in der Kirche. Auch er ist für mich ein Mutmacher, kommt auch vom Lande, Bauernhof. Auch ihm spürt man diese Bodenständigkeit an. Ein gegnetes Neues Jahr Georg.
Gerold Hödl Gerold Hödl schrieb am 16. September 2018 um 22:23
Lieber Ulli, nach 45/50 Jahren des letzten Kontaktes stoße ich auf Deine Homepage. Ich erinnere mich an schöne, gemeinsame Jugendfreizeiten gemeinsam mit Udo und ein paar Jahre im Kasten. Seitdem habe ich mich immer weiter südlich bewegt und lebe inzwischen seit Jahrzehnten im Lkrs. Rosenheim. Liebe Grüße Gerold
Lieber Ulli, nach 45/50 Jahren des letzten Kontaktes stoße ich auf Deine Homepage. Ich erinnere mich an schöne, gemeinsame Jugendfreizeiten gemeinsam mit Udo und ein paar Jahre im Kasten. Seitdem habe ich mich immer weiter südlich bewegt und lebe inzwischen seit Jahrzehnten im Lkrs. Rosenheim. Liebe Grüße Gerold
Andreas Moers Andreas Moers aus Möhnesee schrieb am 13. April 2016 um 12:02
Hallo Herr Auffenberg, so wie ich Sie kenne habe ich keine Zweifel, dass der Gottesdienst im "Quartier" in Iserlohn sehr erfolgreich sein wird! Liebe Grüße vom Möhnesee! Andreas Moers
Hallo Herr Auffenberg, so wie ich Sie kenne habe ich keine Zweifel, dass der Gottesdienst im "Quartier" in Iserlohn sehr erfolgreich sein wird! Liebe Grüße vom Möhnesee! Andreas Moers
Auffenberg Auffenberg schrieb am 27. März 2016 um 8:18
Liebe Familie Mause, es freut mich sehr, von Ihnen, aus meiner alten Heimat in Elkeruinghausen, so nette Worte zu lesen. Allen Menschen in Ihrer Umgebung und im Dorf ein gesegnetes Osterfest Ullrich Auffenberg
Liebe Familie Mause, es freut mich sehr, von Ihnen, aus meiner alten Heimat in Elkeruinghausen, so nette Worte zu lesen. Allen Menschen in Ihrer Umgebung und im Dorf ein gesegnetes Osterfest Ullrich Auffenberg
Magdalena Mause Magdalena Mause aus 59955 Elkeringhausen schrieb am 26. März 2016 um 19:15
Guten Tag Herr Auffenberg, danke, für Ihre Homepage. Wir hören gerne oder lesen Ihre Predigten. Auf diese Weise erlebt man einen Moment der Stille, inneren Ruhe. Auf diese Weise ist man mit vielen Menschen verbunden die Ihre Predigten lesen. Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Osterfest Werner & Magdalena Mause
Guten Tag Herr Auffenberg, danke, für Ihre Homepage. Wir hören gerne oder lesen Ihre Predigten. Auf diese Weise erlebt man einen Moment der Stille, inneren Ruhe. Auf diese Weise ist man mit vielen Menschen verbunden die Ihre Predigten lesen. Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Osterfest Werner & Magdalena Mause
Lisa Schulte-Midderhoff Lisa Schulte-Midderhoff aus 58809 Neuenrade-Altenaffeln/Hespe schrieb am 14. Februar 2016 um 14:47
Hallo Ulli, auch ich bedanke mich herzlich für die Texte/Predigten in Deiner Homepage. Es ist wie wir es bei Dir ja auch nicht anders kennen: Du drückst in einfachen, klaren, kurzen Worten aus, worauf es tatsächlich ankommt in unserem Leben und gibst uns damit Hilfestellungen die unser/mein Leben bereichern. Alles Gute für Dich, wir werden uns wiedersehen, beten wir füreinander. Liebe Grüße Lisa
Hallo Ulli, auch ich bedanke mich herzlich für die Texte/Predigten in Deiner Homepage. Es ist wie wir es bei Dir ja auch nicht anders kennen: Du drückst in einfachen, klaren, kurzen Worten aus, worauf es tatsächlich ankommt in unserem Leben und gibst uns damit Hilfestellungen die unser/mein Leben bereichern. Alles Gute für Dich, wir werden uns wiedersehen, beten wir füreinander. Liebe Grüße Lisa
Sr. Daniele Voss Sr. Daniele Voss aus Paderborn schrieb am 14. Februar 2016 um 11:15
Lieber Ulli heute erreichte mich Deine Homepage. Ich bedanke mich und möchte Dir sagen, dass sie wieder mal gelungen ist. Ich habe für uns Termine notiert, an denen wir teilnehmen können. Ich wünsche Dir eine gesegnete österliche Bußzeit Sr. Daniele
Lieber Ulli heute erreichte mich Deine Homepage. Ich bedanke mich und möchte Dir sagen, dass sie wieder mal gelungen ist. Ich habe für uns Termine notiert, an denen wir teilnehmen können. Ich wünsche Dir eine gesegnete österliche Bußzeit Sr. Daniele